Mehr vom Leben haben

Unsere Sozialberatung ist kostenlos und bedarfsorientiert. Damit Unterstützung immer genau da ankommt, wo sie gebraucht wird.

ndividuelle Beratung - Beratungsstellen für Schwerhörige und Gehörlose

Schwerhörige und Gehörlose haben Anspruch auf soziale Leistungen, um ihre Lebensqualität zu verbessern. Wir unterstützen sie dabei, diese Leistungen zu erhalten. Unsere qualifizierten Sozialarbeitenden beraten beispielsweise kostenlos bei der Beantragung von technischen Hilfsmitteln und Sozialhilfe, bei der Vermittlung von Gebärdendolmetscher, beim Ausfüllen von Formularen oder bei Problemen mit Ämtern.

Unsere Fachpersonen begleiten Betroffene und deren Angehörige aber nicht nur zu Terminen bei Behörden. Wenn unsere schwerhörigen bzw. gehörlosen Klienten körperlich eingeschränkt oder aus anderen Gründen nicht mobil sind, kommen wir zu ihnen nach Hause – und beraten auch sie umfassend und in verständlicher Gebärdensprache.