Informationsabend: Stress und Achtsamkeit – Was hat das miteinander zu tun?

BE_achtsamkeit

Viele Menschen erleben Stress. Stress hat viele Seiten. Stress kann krank machen. Nicht immer sind wir erfolgreich, wenn wir den Stress bewältigen wollen. Achtsamkeit ist eine andere, ungewohnte Art, damit umzugehen.

Jürg Zimmermann (lic. phil I), ausgebildeter Achtsamkeitslehrer, wird uns Informationen zum Stress und einige Einblicke in die Haltung der Achtsamkeit vermitteln. Dazu werden wir einige einfache Übungen im Zusammenhang mit Achtsamkeit machen.
Programm:
• Thema Stress: ein weites Feld
• Achtsamkeit, was ist das eigentlich? Bedeutung, Geschichte,
Forschung
• kurze Übungen zur Illustration
• Fragen und Abschluss

Referent:
Jürg Zimmermann

Kommunikation:
Eine Dolmetscherin ist anwesend, FM-Anlage für Hörsystemträger wird bei frühzeitiger Anmeldung organisiert.

Kosten:
Fr. 5.- pro Person

Anmeldung:
bis spätestens 12. Februar 2017 bei animation@bfsug.ch oder Fax 031 398 20 80

Der Informationsabend wird durchgeführt, wenn sich mindestens 5 Personen anmelden.

PDF Stress und Achtsamkeit