Tageskurs für Personen, die erstmalig in der Schweiz Arbeit suchen

Die Beratung für Schwerhörige und Gehörlose Zürich und Schaffhausen veranstaltet einen Tageskurs für Personen, welche erstmalig in der Schweiz Arbeit suchen. Dieser Kurs richtet sich an alle Personen mit einer Hörbehinderung, welche ihre erste Stelle in der Schweiz suchen und sich informieren wollen, wie der ganze Prozess abläuft, auch für ukrainische Flüchtende. Wir geben nützliche Tipps und Tricks, welche die Arbeitssuche erleichtern sollen.

Wann? Donnerstag, 22. September 2022, 10:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr

Wo: Forum98, Oerlikonerstrasse 98, 8057 Zürich

Themen:

  • Allgemeine Informationen zum Arbeiten in der Schweiz
  • Wie suche ich eine Stelle?
  • Welche Unterlagen brauche ich für die Stellensuche?
  • Wie kann die BFSUG bei der Arbeitssuche unterstützen?

Anmeldung bis 06.09.2022 bitte an:

Ausschreibung in Gebärdensprache