Themen

Arbeit, Familie, Erziehung, Finanzen, Hilfsmittel etc.: Wir kennen die Herausforderungen, die der Alltag den schwerhörigen und gehörlosen Menschen stellt. Und wir unterstützen, damit aus diesen Hürden gute Chancen für mehr Lebensqualität werden.

Arbeit - Beratungsstellen für Schwerhörige und Gehörlose

Arbeit

Schwerhörige und gehörlose Menschen sind Fachkräfte und Spezialisten mit besonderen Fähigkeiten.

Mehr dazu
Aus- und Weiterbildung - Beratungsstellen für Schwerhörige und Gehörlose

Aus- und Weiterbildung

Geeignete Angebote entsprechen selten den Anforderungen in der Informationsvermittlung.

Mehr dazu

Familie und Erziehung

Auch schwerhörige oder gehörlose Familien haben Anspruch auf Erziehungshilfe.

Mehr dazu
Finanzen - Beratungsstellen für Schwerhörige und Gehörlose

Geld

Wer in finanzielle Schwierigkeiten gerät, ist oft überfordert und benötigt Hilfe.

Mehr dazu
Hilfsmittel - Beratungsstellen für Schwerhörige und Gehörlose

Hilfsmittel

Rufen, klingeln, piepsen – täglich machen Menschen und technische Geräte überwiegend akustisch auf sich aufmerksam.

Mehr dazu
Persönliche Lebensfragen - Beratungsstellen für Schwerhörige und Gehörlose

Persönliche Lebensfragen

Persönliche Lebensfragen kann man leichter beantworten, wenn man mit jemandem darüber sprechen kann.

Mehr dazu
Versicherungen - Beratungsstellen für Schwerhörige und Gehörlose

Versicherungen

Die Sprache von Versicherungen ist meistens so kompliziert, dass die allermeisten Menschen sie nicht verstehen.

Mehr dazu
Wohnen - Beratungsstellen für Schwerhörige und Gehörlose

Wohnen

Bei der Wohnungssuche muss man meistens schnell und telefonisch reagieren, für eine Chance auf eine Wohnung.

Mehr dazu